Logo des Vereins Pro-Visus Medizinische Massnahmen für Blinde und Sehbehinderte in der Dritten Welt

Navigation.
Navigation.
über PRO-VISUS unsere Aktivitäten,
ihre Möglichkeiten
Seiteninhalt.

Der Verein PRO-VISUS

  • hilft blinden und sehbehinderten Menschen in Ländern der Dritten Welt.
  • Helfen Sie mit und werden Sie Gönner von PRO-VISUS!

PRO-VISUS seit 2007 in Äthiopien

  • PRO-VISUS hat das Projekt in Äthiopien verlängert. In den letzten vier Jahren wurden 7500 Operationen ermöglicht. Wir werden weiter bestrebt sein, dieses Projekt auch in 2011 weiter führen zu können.

    Chirurgische Weiterbildung von Ärzten aus der dritten Welt
    Es gibt Länder, in denen gibt es keinen einzigen Augenarzt! Wir haben deshalb weitere SFR. 20000.- für die Weiterbildung von Ärzten eingesetzt. Dies bedeutet, dass ausgebildete Ärzte in spezialisierten Kliniken chirurgisch weitergebildet werden. Diese Ärzte müssen sich dafür mindestens zwei Jahre verpflichten für die Bekämpfung der Armutsblindheit tätig zu sein. Nur so können wir eine akzeptable medizinische Versorgung vor Ort sicherstellen, um die Nachhaltigkeit der Projekte zu garantieren.

    pdf-SignetDownload Broschüre des Vereins PRO-VISUS, pdf-Format, 49KB.
Hinweis:
created by Jost WebService